Diebstahl in Holzkirchner Fitnessstudio
Brief verschwunden – Geld weg

von Nicole Posztos

Wie die Holzkirchner Polizei meldet, ist es in einem Holzkirchner Fitnessstudio zu einem Diebstahl gekommen. Opfer ist eine Angestellte. Das Problem ist der lange Zeitraum, in dem die Tat passiert sein kann.

Irgendwann zwischen dem 23.03. und 04.04.2015 wurde in dem Fitnessstudio in der Industriestraße in Holzkirchen einer 26-jährigen Angestellten Bargeld entwendet. Die Frau nahm ein Briefkuvert mit 80 Euro entgegen und hinterlegte es in einem Büro für einen Kollegen.

Der Brief kam bei diesem jedoch nie an. Ein bislang unbekannter Täter schnappte sich das Geld. Die Polizeiinspektion Holzkirchen hat Ermittlungen aufgenommen. Wer verdächtige Wahrnehmungen im Fitnessstudio gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Polizei unter der 08024/9074-0 in Verbindung zu setzen.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus