MTB-Festival in Rottach-Egern
BRK zieht positive Bilanz

von Redaktion

Eine positive Bilanz zogen die Einsatzkräfte des Bayerischen Roten Kreuzes im Tegernseer Tal anlässlich Ihres Sanitätsdienstes beim MTB-Festival in Rottach-Egern.

brk mountainbike festival 2016

27 Einsatzkräfte errichteten morgens um 7 Uhr bei strömendem Regen zwei Sanitätszelte der Sanitätsstation am Start- und Zielplatz und sicherten gemeinsam mit den Kollegen der Bergwacht den Rundkurs mit drei Rettungsfahrzeugen ab.

Anzeige

Die Bilanz nach zehn Stunden: 18 Versorgungen und drei Abtransporte zur stationären Abklärung in der Klinik sowie zwei Einsätze zur Unterstützung des Rettungsdienstes im Ortsgebiet. Im Vergleich zum Vorjahr, mit rund 100 Versorgungen und 20 Abtransporten, davon drei mit Rettungshubschraubern in Spezialkliniken ein absolut zufriedenstellendes Ergebnis.

brk mountainbike festival 2016-2

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Kurzmeldungen

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus