Bauarbeiten führen zu Abweichungen

Bus statt Zug ab Tegernsee

Von Laetitia Schwende

Zugfahrer müssen sich heute und morgen auf Abweichungen im Betrieb der bayerischen Regio Bahn gefasst machen. Die Tegernsee-Bahn führt Bauarbeiten durch.

Am heute kommt es zwischen Tegernsee und Gmund zu ein paar Änderungen. / Quelle: BRB

Am heutigen Montag, den 22. November sowie Dienstag, den 23. November führt die Tegernsee-Bahn Bauarbeiten durch, die am Montag, den 22. November, sowie Dienstag, den 23. November 2021, jeweils vormittags Auswirkungen auf die Zugverbindungen der BRB im Netz Oberland haben.

Auf der Strecke München – Holzkirchen –Tegernsee kommt es in beiden Richtungen zu Fahrplanabweichungen und Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Tegernsee und Gmund. Die Busse fahren zu geänderten Abfahrts- und Ankunftszeiten als die Züge im Regelfahrplan.

Wie gewohnt finden Fahrgäste auf der Webseite (www.brb.de) Sonderfahrpläne und die SEV-Haltestellen zum Download. Im Sonderfahrplan nicht aufgeführte Zugverbindungen fahren an allen Tagen ohne Abweichung nach dem Regelfahrplan.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme