Vorfahrt missachtet
Crash in Fischbachau

von Amra Tatarevic

Gestern kam es zu einem Crash in Fischbachauch. Schuld war wohl eine Frau, die nicht auf die Vorfahrt geachtet hat.

Gestern Nachmittag kam es auf der MB22 zu einem Verkehrsunfall. Hierbei nahm eine 78-Jährige mit ihrem Fiat Panda einem 53-Jährigen in einem Skoda Oktavia die Vorfahrt. Die Frau wollte von der Verbindungsstraße Gerstenbrand nach links auf die Kreisstraße einbiegen. Hierbei übersah sie den Skoda, der in Richtung Hundham die Kreisstraße befuhr.

Die Fahrzeuge kollidierten und müssten abgeschleppt werden. Die Fahrer blieben unverletzt und der Sachschaden wird auf circa 13.000 Euro geschätzt.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus