Tegernseerstimme
Die Tal Stimmen Podcast anhören
190

Der Landkreis Miesbach hat den Schwellenwert (7-Tage-Inzidenz über 100) überschritten.

Alle Infos zu Corona im Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

BOB fordert Geduld und Gelassenheit

“Dahoam bleim!”

Von Rose Beyer

“Wär’ i bloß dahoam bliem!” Das wird sich wohl so mancher denken, der heute auf Straße – und ja, auch auf der Schiene – unterwegs ist. Mehr Geduld und Gelassenheit fordert die BOB von ihren Fahrgästen. Der Grund dafür liegt auf der Hand.

Mit der BOB in die Natur. Und hoffentlich möglichst gelassen wieder nach Hause…

Aufgrund des schönen Herbstwetters und des “Radio Charivari Wandertags” kommt es zu sehr hohem Reisendenaufkommen, so schreiben es die Verantwortlichen der Bayerischen Oberlandbahn an unsere Redaktion. Obwohl alle verfügbaren Fahrzeuge der BOB im Einsatz sind und Zugleistungen soweit wie möglich verstärkt fahren, kommt es trotzdem seit heute Vormittag insbesondere Richtung Schliersee zu deutlichen Kapazitätsengpässen. Die BOB hat Reisendenlenker im Einsatz und versucht zusätzliche Busse bereitzustellen.

Trotzdem ist von Entwarnung keine Spur. Es soll eng sein und wohl auch bleiben heute in den Zug-Abteilen. Aufgrund des starken Andrangs wird es sehr wahrscheinlich auch auf der Rückreise vom schönen Wandertag zu einem hohen Andrang kommen – insbesondere auf dem Schlierseer Ast kommen. Die BOB bittet deshalb alle Reisenden um Geduld und Gelassenheit bei der Rückreise, falls es doch zu Verzögerungen aufgrund von Engpässen bei der Rückreise kommen sollte.


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

  • Neuinfektionen steigen wieder rasant
    Die Lage im Landkreis Miesbach hat sich über das Wochenende verschärft. Die Infektionszahlen steigen wieder rasant an. Auch der Inzidenzwert ist aktuell Weiterlesen…
  • Spielt für alle!
    Die Corona-Maßnahmen der Politik haben die Kultur stillgelegt. Aber es gibt Euch noch: Die Sängerinnen, die Trompeter, die Hackbrettler. Ihr Künstler seid Weiterlesen…
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme