Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
75

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Das grüne Zuhause: Für jeden Raum die geeigneten Pflanzen

Von Extern

Topfpflanzen bieten nicht nur eine eindrucksvolle Optik, sondern sie erhöhen ebenfalls die Luftfeuchtigkeit und Sauerstoffmenge und verbessern das allgemeine Wohlbefinden. Mithilfe der verschiedensten Topfpflanzen lässt sich das eigene Zuhause ganz einfach in eine wunderschöne, grüne Oase verwandeln, in der sich jeder gerne aufhält.

Küche: ideal für feuchtigkeits- und wärmeliebende Pflanzen

In einer Küche wird gekocht und gebacken, wodurch eine höhere Luftfeuchtigkeit sowie eine höhere Temperatur gegeben ist und der ein oder andere Fettspritzer vorkommt. Dementsprechend sollten Zimmerpflanzen für die Küche resistent sein. Zudem gilt es sich zu überlegen, ob die Pflanzen auf der Fensterbank oder an einem anderen Ort aufgestellt werden sollen. Je nach vorhandenen Lichtverhältnissen bieten sich für die Küche unterschiedliche Pflanzen an.

Sehr beliebt sind beispielsweise Orchideen, die die Wärme und Feuchtigkeit in der Küche von Natur aus bevorzugen. Orchideen gedeihen besonders gut im Halbschatten, sollten jedoch nicht im Durchzug stehen. Aloe Vera dagegen bietet sich hervorragend in einer sonnigen Küche an. Ideal sind im Sommer Temperaturen zwischen 22 und 31 Grad, während im Winter etwa 15 Grad Celsius ausreichen.

Grünes Badezimmer: perfekt für Pflanzen, die eine hohe Luftfeuchtigkeit bevorzugen

Beim Pflanzen kaufen muss beachtet werden, dass das Badezimmer nicht für jede Pflanze der geeignet Ort ist. Dennoch muss auch hier nicht auf die grünen Luftverbesserer verzichtet werden. Typisch für das Badezimmer ist viel Wasserdampf, eine hohe Luftfeuchtigkeit und Temperatur, in der sich beispielsweise die Calathea sehr wohl fühlt. Die Korbmarante bevorzugt wenig Licht und benötigt viel Wasser. Außerdem ist eine hohe Luftfeuchtigkeit wichtig, sodass ihre Blätter immer wieder mit Wasser besprüht werden sollten.

Eine sehr gute Wahl für das Badezimmer ist ebenfalls Farn. Ein halbschattiger bis schattiger Standort benötigt die Pflanze ebenso, wie eine hohe Temperatur und eine gleichbleibende Luftfeuchtigkeit. Auch sie wird gerne besprüht.

Pflanzen für ein höheres Wohlbefinden im Schlafzimmer

Pflanzen, die im Schlafzimmer aufgestellt werden, sollten sich positiv auf Gesundheit und Wohlbefinden auswirken. Idealerweise nehmen die ausgewählten Arten nachts Kohlendioxid auf und produzieren Sauerstoff. Somit eignet sich für das Schlafzimmer zum Beispiel die beliebte Grünlilie ganz besonders gut. Die Schlafzimmerpflanze freut sich über einen sonnigen oder halbschattigen Standort und ist sehr pflegeleicht. Besonders gut kommt sie in Blumenampeln zur Geltung.

Eine ebenso gute Wahl für das Schlafzimmer ist der Bogenhanf, der das Abwehrsystem sowie die Atemwege positiv beeinflusst und sogar bei Bluthochdruck und Kopfschmerzen hilfreich sein soll.

Große, auffallende Pflanzen für das Wohnzimmer

Das Wohnzimmer ist in der Regel der Ort, in dem sich, neben der Küche, am meisten aufgehalten wird. Dementsprechend eignen sich für diesen Raum ganz hervorragend größere Topfpflanzen, die durchaus auffallender sein dürfen. Somit bieten sich für das Wohnzimmer besonders gut die verschiedensten Palmenarten an. Palmen gedeihen in sonnigen, warmen Räumen und benötigen zumeist einen feuchten Boden. Außerdem sind sie ein sehr schöner Hintergrund für kleinere Pflanzen.

Aber auch der pflegeleichte, kletternde Philodendron scandens macht im Wohnzimmer eine sehr gute Figur. Die Pflanze wünscht sich am besten einen sonnigen Standort, wächst jedoch ebenfalls im Halbschatten.

Fazit

Mithilfe der passenden Pflanzen lässt sich somit jeder Raum “vergrünen” und die ganze Wohnung in eine herrliche Oase verwandeln. Neben der beeindruckenden Optik tragen Pflanzen zusätzlich zu einer höheren Menge an Sauerstoff und Luftfeuchtigkeit bei, wodurch sich das eigene Wohlbefinden verbessert.

Dank der großen Auswahl an unterschiedlichen Arten findet sicherlich jeder zu geeigneten Pflanzen, die nicht nur in den verschiedenen Räumen wunderbar gedeihen, sondern die ebenfalls den persönlichen Geschmack treffen.


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme