Diesen Sonntag:
Das legendäre Entenrennen ist zurück!

von Filiz Eskiler

Es ist soweit: die Enten übernehmen den Tegernsee. Am 24. Juli machen sich rund 5.000 Entchen auf den Weg in unseren See. Was in den vergangenen Jahren schon viele Zuschauer anlockte, hat auch in diesem Jahr wieder einen positiven Aspekt. Und ihr könnt mit etwas Glück eure eigenen Entchen ins Rennen schicken.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nach zwei Jahren Pandemie-Pause führt der Rotary Club Tegernsee seine Tradition fort: am 24. Juli findet wieder das Entenrennen statt. Um 12 Uhr darf jeder für fünf Euro eine gelbe Quietsche-Enten in den Zeiselbach in Bad Wiessee lassen.

Rund 5.000 Enten werden ihren Weg in den Tegernsee suchen. Für die ersten 300, die im See ankommen, stehen attraktive Gewinne bereit, die ersten 15 erhalten einen Hauptpreis. Unter anderem gibt es einen Gutschein in Höhe von 1.500 Euro für das Bräustüberl in Tegernsee. Der herausstechende Hauptgewinn geht aber wohl an die acht evangelischen Kinderkrippen im Tegernseer Tal:

In diesem Jahr wird der Erlös für den Kauf eines VAN (VW Caddy 7-Sitzer) für Kinderkrippen im Tegernseer Tal verwendet, eine Initiative zusammen mit Pfarrer Dr. Martin Weber aus Tegernsee und in Kooperation mit Inner Wheel Club Tegernsee und Rotaract Club Oberland.

Schon um 11:30 Uhr begrüßt der Clubpräsident Walter Hagemeier alle Gäste samt dem Bürgermeister Robert Kühn am Zieleinlauf des Entenrennens in Bad Wiessee. Bis 11:50 Uhr findet dort eine Interview-Runde statt. Um 12 Uhr startet dann das Rennen am oberen Zeiselbach. Eine dreiviertel Stunde später werden die ersten Enten im Ziel erwartet. Ob die eigene Ente gewonnen hat, kann jeder Inhaber einer Lizenz auf der Webseite nachschauen. Die ersten 15 Gewinner werden schon an Ort und Stelle bekannt gegeben.

Die TS verlost zehn Startlizenzen

Auch auf der TS könnt ihr jetzt etwas gewinnen – dieses Jahr verlosen wir wieder zehn Startlizenzen für das Entenrennen am 24. Juli. Mitmachen geht ganz einfach: schreibt eine kurze E-Mail an info@tegernseerstimme.de und erzählt uns, warum ihr am Sonntag gewinnen werdet. 😉

Alle weiteren Infos zur Teilnahem und den Bedingungen gibt’s hier:

Und so geht’s:

Schreibt uns eine Mail an info@tegernseerstimme.de mit dem Betreff „Gewinnspiel Entenrennen“ und erzählt uns, warum ihr am Sonntag unbedingt dabei sein müsst.

Das Gewinnspiel endet am Freitag, 21.07.2022, um 12.00 Uhr. Der/Die Gewinner/-in wird direkt nach der Verlosung benachrichtigt und aufgefordert, sich bis 14:00 Uhr per E-Mail oder Instagram-Direktnachricht zurückzumelden, ansonsten muss ein neuer Gewinner ausgelost werden.

Die TS wünscht euch viel Glück!

Die Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel findet ihr hier.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus