Osterwarngau: Audi kracht in LKW
David gegen Goliath

von Inia Herrchen

Einen Schutzengel hatte heute Morgen ein Audifahrer in Osterwarngau. Der krachte frontal mit einem entgegenkommenden LKW zusammen. Dabei erlitt der 32-Jährige nur leichte Verletzungen. Der Schaden beläuft sich auf rund 13.000 Euro.

Diese Audi krachte heute morgen in einen entgegenkommenden LKW / Quelle: Stefan Markl
Diese Audi krachte heute morgen in einen entgegenkommenden LKW / Quelle: Stefan Markl

Gegen 9.15 Uhr fuhr der 32-jährige Audifahrer die Dorfstraße in Osterwarngau entlang. In der Linkskurve kam er zu weit auf die Gegenspur und krachte frontal in einen entgegenkommenden LKW.

Anzeige

Der Unfallverursacher erlitt dabei leichte Verletzungen. Nicht nur der Audi, sondern auch der LKW des 39-jährigen Bernauerns wurden im Frontbereich stark beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf zirka 13.000 Euro.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus