Dax an der Fischerei geklaut

von Redaktion

Zwei Männer sind am vergangenen Wochenende beim Klauen eines Motorrads an der Tegernseer Fischerei beobachtet worden. Nun sucht die Wiesseer Polizei nach den Unbekannten. Wichtig soll vor allem das Fahrzeug sein, mit dem die mutmaßlichen Täter die Honda mitnahmen.

Honda Dax, weiß, mit weißen Felgen. Nach einem ähnlichen Motorrad sucht nun die Wiesseer Polizei.
Honda Dax, weiß, mit weißen Felgen. Nach einem ähnlichen Motorrad sucht nun die Wiesseer Polizei.

Am gestrigen Sonntag wurde bei der Wiesseer Polizei der Diebstahl eines kleinen Motorrads der Marke Honda Typ DAX im Wert von rund 1.800 Euro angezeigt. Der 31-jährige Besitzer aus Tegernsee hatte sein seit einem Jahr nicht mehr zugelassenes Krad auf dem Gelände der Fischerei in Tegernsee abgestellt.

Am Samstag, den 18. Juni wurde um 17:05 Uhr das Motorrad dort nach Angaben eines Zeugen von zwei männlichen Personen geklaut. Die beiden mutmaßlichen Täter verluden anschließend die Honda in einen hellblauen Ford Focus II mit vermutlich slowakischen Kennzeichen.

Anzeige

Die Polizei Bad Wiessee sucht nun nach weiteren Personen, die ebenfalls die Tat beobachtet haben und Angaben zu den beiden Tätern machen können. Wo ist das Fahrzeug im Tegernseer Tal sonst aufgefallen? Wem ist eine Honda DAX zum Kauf angeboten worden? Hinweise am besten direkt an die Polizei Bad Wiessee unter der 08022-98780.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus