Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Spendenaktion im Landkreis Miesbach

Der Bussi Schorschi verschenkt Christbäume

Von Filiz Eskiler

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür, und bald auch der geschmückte Tannenbaum im Wohnzimmer. Nicht jeder hat im Landkreis Miesbach die Mittel, einen Christbaum zu organisieren. Trotzdem muss man nicht auf die Tradition verzichten: aktuell läuft die Anmeldung für eine Spendenaktion.

Eine schöne Aktion: Christbäume werden an Bedürftige im Landkreis verschenkt

Der Bussi Schorschi spendet wieder Christbäume für Bedürftige im Landkreis Miesbach, verkündet Stefanie Steimer von der Gemeinde Gmund. Finanziell schlechter gestellte Personen sollen auf diesem Weg trotzdem die Möglichkeit haben, einen Weihnachtsbaum in die eigenen vier Wände stellen zu können.

In diesem Jahr läuft die Aktion auf Bestellung, erklärt die Gmunder Seniorenreferentin Martina Ettstaller. Bei ihr muss man sich telefonisch anmelden, wenn man einen Christbaum haben möchte. Sie erklärt, wie es funktioniert:

Es ist sonst schwierig einzuschätzen, wie viele Bäume benötigt werden, deshalb bitte ich alle Interessenten bis spätestens Freitag, den 26.11.21, unter der Nummer 08022 97676 anzurufen. Wenn der Anrufbeantworter ran geht, kann gerne eine Nachricht hinterlassen werden.

Die Bäume werden dann vor Weihnachten am Bahnhof in Gmund ausgegeben.

50 Christbäume im letzten Jahr verschenkt

Gespendet werden die Christbäume wieder vom Baumschulen-Betreiber Georg Weiß, auch als „Bussi Schorschi“ bekannt. Die Tochter der Gmunder Seniorenreferentin und ehemalige Bierkönigin, Veronika Ettstaller, machte den ersten Kontakt zum Bussi Schorschi möglich, als sie ihn auf einem ihrer Auswärtstermine kennenlernte.

„Auch die sozial engagierte Martina Ettstaller kam schließlich mit Georg Weiß ins Gespräch und so kam ihm die Idee, Weihnachtsbäume an Bedürftige im Landkreis zu spenden“, erklärt Steimer. Die Aktion findet in diesem Jahr zum zweiten Mal statt, im letzten Jahr wurden fünfzig Christbäume verschenkt.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme