Deshalb sind die einfachsten Spiele immernoch die beliebtesten im Online Casino

von Redaktion

Die Programme der Casinos im Internet sind vielfältig bestückt. Wer sie objektiv betrachtet, wird vor allem viele Slots entdecken, dazu Varianten von Roulette, Blackjack, Baccarat und noch einiges mehr. Die meisten Spiele lassen sich einfach und ohne Vorkenntnisse spielen. Es wird Spiele geben, die in vielen Casinos gespielt werden können und solche, die man nur selten entdeckt. Erklären lässt sich dies alles mit dem Stichwort Software. Je nach Casino gibt es unterschiedlich viele Partner, die für das Spieleangebot verantwortlich sind. Das Casino erwirbt Lizenzen und kann als Folge die Spiele in sein Programm integrieren.

Einfache Slots in einem Online Casino

Slots oder anders ausgedrückt Spielautomaten dominieren normalerweise die Programme der unterschiedlichen Casinos und mittlerweile gibt es es eine Vielzahl von innovativen Spielentwicklern. Einige dieser Automaten sind selbst denjenigen bekannt, die in einem Casino eigentlich andere Spiele bevorzugen, Starburst und Book of Dead zum Beispiel. Falls man sich bislang nur an den klassischen Casino Spielen wie Blackjack oder Roulette versucht hat, kann man die Reise in die Welt der Slots starten, indem man die beliebtesten Angebote mit Hilfe von Freispielen ausprobiert.

Dies bedeutet, dass es ihn bereits seit vielen Jahren gibt und dass er sich seit dieser Zeit gegen die Konkurrenz behauptet hat. Sowas hat Gründe. Klassiker arbeiten meist mit einfachen Motiven wie Zahlen, Obst oder Sternen. Der andere ist moderner, weiß mit Features und Grafiken zu überzeugen. Er wird häufig für Aktionen mit Free Spins herangezogen. Es könnten unzählige weitere Titel an dieser Stelle genannt werden. Immer wieder kommen neue auf den Markt.

Slots Spielen ist einfach

Das Prinzip solcher Spiele ist meist das gleiche und es ist leicht zu verstehen. Vorkenntnisse werden nicht verlangt. Es gibt Motive und diese erscheinen auf den Walzen. Es sind drei oder fünf, die sich drehen oder auf andere Art verändert werden. Je nach Konstellation und Häufigkeit des Auftretens gewinnt der Spieler oder erhält die Möglichkeit, beispielsweise zusätzliche freie Runden zu drehen, die keinen weiteren Einsatz kosten.

Einsatz ist ein gutes Stichwort: eine Runde kostet natürlich Geld. Wie viel ein Spieler riskiert, kann normalerweise von wenigen Cent bis zu einer höheren Euro-Summe eingestellt werden. Möglicherweise besteht auch die Möglichkeit einer Entscheidung über die Anzahl der Gewinnlinien. Je mehr aktiviert sind, desto wahrscheinlicher wird ein Erfolg. Und je mehr man einsetzt, desto mehr wird gewonnen. Manche dieser Slots verfügen über Jackpots.

Spielautomaten mit Jackpots

Spiele mit Jackpots bringen den Vorteil mit sich, dass besonders hohe Summen gewonnen werden können. Dazu gehört natürlich Glück. Man muss unterscheiden zwischen internen Jackpots und externen. Intern bedeutet, dass eine spezielle Konstellation der Motive zu einem besonders hohen Gewinn führt. Bei der zweiten Variante sind die gleichnamigen Slots verschiedener Casinos miteinander kombiniert.

Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass ein solcher Jackpot per Zufallsgenerator aktiviert wird – also mit Glück und ohne Fachkenntnisse. Zu den bekanntesten Jackpot-Spielen gehören Mega Moolah und Mega Fortune. Sie sind nicht in jedem Casino im Programm zu finden. Es kommt halt auf die Partner für die Software an.

Stichwort Tischspiele

Tischspiele ist die Kategorie, in die normalerweise Roulette, Blackjack, Baccarat, vielleicht Poker und Würfel fallen. Gespielt wird in einem echten Casino an einem Tisch. In einem Online Casino handelt es sich um einen virtuellen Raum. Beim Roulette rollt eine Kugel in einem Kessel und der Spieler tippt auf konkrete Zahlen oder Zahlenbereiche, Gerade/Ungerade oder Farben. Bei den Würfeln geht es um Würfel und ansonsten wird mit Karten gespielt.

Alle diese Spiele gibt es in unterschiedlichen Variationen. Sie können an dieser Stelle aus Gründen des Platzes nicht alle aufgeführt werden. Die Konzentration vieler Spieler gilt hier vor allem dem Live Casino. In diesem Bereich wird unter realen Bedingungen in einer speziellen Atmosphäre mit anderen Menschen gemeinsam gespielt. Eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter des ausgesuchten Casinos lässt die Kugel rollen oder gibt die Karten.

An einem Glücksrad drehen

Ein Glücksrad ist genau das, wonach es klingt. Es kann zu einem schnellen Gewinn nach einem einfachen Dreh kommen. Diese Chance wird, meist in einem Live Casino, den Spielern für ein Spiel zur Verfügung gestellt. Nach einem Dreh, bei dem sich ein Rad dreht, erhält der Spieler bestenfalls einen interessanten Preis. Eine Runde ist meist bereits für wenige Cent spielbar. Nicht jedes Casino präsentiert ein Glücksrad.

Rubbellose können für Gewinne sorgen

Rubbellose gibt es ebenfalls nicht in jedem Online Casino. Das Prinzip ist tatsächlich das gleiche, wie man es von Losen in der Realität kennt. Man rubbelt verschiedene Felder frei und wenn Motive mehrfach auftreten, gewinnt man einen Preis. Manche Casinos im Internet sind auf solche Spiele sogar spezialisiert. Sie sind wie angedeutet besonders einfach zu spielen.

Die Besonderheit Poker

Poker gehört zu den Spielen, die häufig in einem Live Casino gespielt werden können. Allerdings gibt es zum einen viele Casinos, die auf Poker verzichten. Und zum anderen spezielle Angebote nur für Poker. Auch Poker kann in verschiedenen Varianten gespielt werden. Oftmals werden sogar Turniere ausgerichtet, in denen es um hohe Preisgelder geht, die auch den Pokerturnieren ähneln, die in Las Vegas abgehalten werden.

Die erwähnten Spezialisten präsentieren bemerkenswert viele Möglichkeiten. Video Poker gehört zu vielen Casinoprogrammen. In diesem Falle handelt es sich quasi um einen Automaten, der mit den Slots vergleichbar ist. Video Poker ist einfacher als „echtes“ Poker. Für das gibt es sogar Pokerschulen.

Fazit: Einfache Spiele sind besonders beliebt

Alle die genannten Kategorien bieten einfache Spiele, die in verschiedenen Casinos gespielt werden können. Man muss wenig lernen, um erfolgreich zu sein. Einfach gesagt kommt es vor allem auf das Glück an. Natürlich ist ein Spiel an einem Slot am einfachsten. Der Spieler entscheidet sich für einen Einsatz und er lässt die Walzen rollen. Im nächsten Schritt kommt es darauf an, welche Motive angezeigt werden. Für Roulette gilt faktisch das gleiche. Der Spieler tätigt einen Einsatz und die Kugel rollt im Kessel.

Wenn mit Karten gespielt wird, ist es vorteilhaft, die Regeln zu kennen. Doch sie sind meist leicht zu verstehen. Für jede Vorliebe gibt es viele Möglichkeiten auf einen Einsatz. Die unterschiedlichen Entwickler stellen verschiedene Spiele, die sich eventuell grafisch unterscheiden. Komplizierte Spiele werden seltener gespielt. Ein einfaches und schnelles Spiel ist immer möglich. Und somit ein unkomplizierter Gewinn. Die Erklärung für diese These ist schnell gegeben: auch ein seriöses und zertifiziertes Casino möchte Umsatz machen. Also darf ein Spiel nicht schwierig zu verstehen sein.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Partner-Content

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus