Wie man hier trotzdem einen kühlen Kopf bewahrt ...

Die heißesten Jobs am Tegernsee

Von Melanie Süss

Manche sitzen in kühlen Büros und haben bei sommerlichen Temperaturen die Klimaanlage an – doch das geht nicht bei allen. Wir waren unterwegs und haben nachgefragt, wie sich Menschen abkühlen, die täglich der Hitze ausgesetzt sind.

Selbst bei Hitze verlieren die Arbeiter nicht ihre gute Laune.

Heiß, heißer, Tegernsee … Die Temperaturen klettern diese Woche wieder über die 30 Grad Marke. Glück hat dann der, der in einem klimatisieren Büro arbeitet. Viele müssen dagegen aber schwitzen. Wir haben die heißten Jobs gesucht und gefragt, wie man sich denn im Sommer am besten abkühlt.

Im Sägewerk in Fischbachau gehen die Mitarbeiter immer zum „Bäcker Hans“ nebenan und schlemmen ein kühles Eis zwischendurch, denn dieser „hat weit und breit das beste Eis“ sagt Chef Marinus Gasteiger.

Im Sägewerk in Fischbachau wird bei strahlendem Sonnenschein mit Blick auf den Breitenstein fleißig die Arbeit verrichtet.

In der Seesauna in Tegernsee heißt es ganz klar: „Wir kühlen uns ab mit einem Sprung in den kristallklaren See und einem leichtem alkoholfreien Weißbier, ganz nach dem Motto viel trinken“, sagt Robert Strassburger.

Das Monte Mare direkt am Tegernsee.

Auch die Friseure haben es bei Hitze nicht leicht. Denn selbst bei sommerlichen Temperaturen müssen die Mitarbeiterinnen die Föhns schwingen, um zauberhafte Frisuren zu kreieren. „Wir haben immer kalte Getränke und einen Dyson Lüfter“, sagt Chefin Nina Alessa Selmani. „Außerdem haben wir Glück, die Bäume vor unserem Laden sorgen dafür, dass es immer schön kühl drinnen ist“.

Selbst bei Hitze und Föhn verlieren die Mitarbeiterinnen bei Alessa´s Hairdesign nicht ihre gute Laune.

Der Pizzabäcker Francesco am Tegernsee hat es vor seinem Pizzaofen bei Hitze besonders schwer. „Ich mach es ganz einfach: drehe den Wasserhahn auf und halte meinen Kopf darunter. Das geht aufgrund meiner Glatze super“, lacht Francesco.

Hitze und Pizzaofen…da kommt Pizzabäcker Francesco ganz schön ins Schwitzen.

Was macht ihr bei der Hitze um Euch abzukühlen? Schickt uns gerne Nachrichten auf info@tegernseerstimme.de oder Facebook und Instagram.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme