Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Die schönsten Ausflugsziele in Österreich

Von Redaktion

Die Region um den Tegernsee gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen in Bayern. Die besondere Stellung des Tegernsees in der Tourismusbranche der Alpenregion, verdeutlichen auch die erst kürzlich präsentierten neuen Logos, bei denen der Tegernsee als Premiummarke gehandelt wird.

Doch so schön der Tegernsee mit seinen einladenden Buchten und der herrlichen Landschaft auch ist, wer dort wohnt braucht doch hin und wieder mal etwas Abwechslung. Dank der Nähe zu Österreich kann binnen weniger Stunden ein deutlicher Kontrast zum Alltag hergestellt werden, der für einen Tapetenwechsel und jede Menge Entspannung sorgt.

Ausflugsziele in Innsbruck, Linz und Wien

Unser Nachbar Österreich ist ebenso abwechslungsreich wie vielfältig, was Ausflugsziele und Erholungsgebiete betrifft. Naturerlebnisse stehen ebenso auf der Liste der Möglichkeiten, wie ausgiebige Shopping- und Sightseeing-Touren in den wunderschönen Städten des einstigen Kaisertums. Dabei sind Innsbruck, Linz und die prachtvolle Hauptstadt Wien ganz besondere Perlen Österreichs.

Vom Tegernsee aus erreicht man Innsbruck, schon nach rund 1 Stunde und 20 Minuten. Dort kann man sich direkt auf eine Sightseeingtour zur kaiserlichen Hofburg, dem „Goldenen Dachl“, dem Schloss Ambras, dem Dom oder der Triumphpforte begeben und die Prunkstücke der Stadt bestaunen. Aber auch für den Shoppingliebhaber, Kaffeehaus-Besucher und Panorama-Genießer ist Innsbruck eine empfehlenswerte Adresse.

Eine absolute Besonderheit in der Nähe von Innsbruck ist die Swarovski Kristallwelt, die in die faszinierende Welt der Kristalle einlädt. Wer das Glitzern und Funkeln liebt, sollte sich dieses Museum nicht entgehen lassen.

Etwas weiter weg, etwa 2,5 Autostunden vom Tegernsee entfernt, erstreckt sich zu beiden Seiten der Donau die Stadt Linz. Sie verbindet gekonnt Tradition und Moderne. Schon von Weitem ist das Wahrzeichen der Stadt, der Pöstlingberg zu sehen. Dieser kann mit der steilsten Adhäsionsbahn der Welt, der Pöstlingbergbahn, erklommen werden. Ein Erlebnis, das man nicht verpassen sollte. Aber auch Kunst und Kultur fehlen in der Heimatstadt Gerhard Hadereres keineswegs: Verschiedene Festivals, Museen und zahlreiche Ausstellungen finden das ganze Jahr über statt.

Zwar nicht ganz tagesausflug-tauglich, aber ein absolutes Muss ist die österreichische Hauptstadt Wien. In knapp 4 Stunden erreicht man sie vom Tegernsee aus und kann auf dem Weg gleichzeitig die beeindruckende Natur Östrerreichs genießen. Wien gilt als eine der schönsten Metropolen Europas. Das prunkvolle und elegante Ambiente vermischt mit dem gemütlichen Kaffeehaus-Flair, machen die Stadt zu etwas ganz besonderem.

Auch Masha Sedgwick, eine bekannte Bloggerin, hat sich in die fast perfekte Stadt verliebt, wie sie im Lifestyle-Blog von deals.comverrät. Dort gibt sie spannende Tipps für den perfekten Trip nach Wien. Dabei dürfen eine Nacht im Designerhotel und der Besuch des Schloss Schönbrunn ebenso wenig fehlen, wie eine Sachertorte im berühmtesten Kaffeehaus der Stadt und ein Abstecher in die kaiserliche Hofburg.

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme