Diese Woche: Tipps und Termine

Vierte Ergänzung vom 28. Januar / 14:19 Uhr
Noch ein Tipp für das Wochenende. Und diesmal was für die Kinder: Die “Kids on snow Tour” macht wieder halt am Tegernsee. Vor 4 Wochen noch am Hirschberg in Kreuth, wird es dieses Mal am Sonntag 30.01. auf der Sutten hochhergehen.

Kids on Snow am 30. Januar auf der Sutten

Je nach Können oder auch Nichtkönnen können die Kleinen aus allen möglichen Arten von Kursen wählen. Ob Anfänger, Wellenreiter, Pistenspringer oder Geschwindigkeitsfahrer. Für jeden ist was dabei.

Verantwortlich ist die Skischule Tegernseer Tal. Los geht`s um 10 Uhr. Ende ist gegen 14:30 Uhr. Die Teilnahmegebühr, inklusive Liftkarte, beträgt 15 Euro.

Mehr Informationen gibt es unter www.skischule-tegernseer-tal.de

Ursprünglicher Artikel vom 25. Januar:
Ab Mittwoch findet die alljährliche Montgolfiade in Bad Wiessee stat. Genauer gesagt am Jodschwefelbad und eigentlich auch erst am Donnerstag.
Mittwoch Abend treffen sich erstmal nur die Ballonteams zum gemütlichen Beisammensitzen im Bräustüberl und werden dort auch offiziell begrüßt.

Ab Donnerstag starten dann die Ballone ab 10 Uhr. Natürlich nur wenn das Wetter passt. Ebenso am Freitag und Samstag. Und pünktlich zum Wochenende beginnen auch die weiteren Atraktionen, die auf dem Programm stehen. Wie zum Beispiel die Eröffnung des Wintermarktes mit Kinderprogramm, dem Ballonglühen und vielem mehr.

Hier das komplette Programm

Wann: Vom 26. bis 30. Januar

Wo: Vor dem Jodschwefelbad

****

Am Donnerstag den 27. Januar gibt es was für die Ohren. Soul Kitchen heißt die Gruppe, die in der Spielbank in Bad Wiessee auftritt.

Die neun Bandmitglieder stehen schon seit 15 Jahren zusammen auf der Bühne. Und auf der wird nicht nur gesungen wird, sondern es wird auch versucht mit schweißtreibenden Tanzeinlagen das Publikum in den Bann zu ziehen. Auf dem Programm steht das Beste aus 50 Jahren Soul. Unter anderm von Earth, Wind & Fire, Aretha Franklin, Stevie Wonder und Tina Turner bis hin zu Kool and the Gang.

Wann: 27. Januar , 20 Uhr

Wo: Spielbank Bad Wiessee

Eintritt: 22 €

****

Nach dem es jetzt endlich wieder geschneit hat und der Schnee uns auch noch eine Weile erhalten bleiben soll, findet jeden Freitag an der Klamm in Kreuth das bekannte Nachtrodeln statt.

Das heißt alle, denen es bei Tageslich zu langweilig ist oder die auch nicht vorher die Zeit finden auf die Rodelstrecke zu kommen, haben einmal in der Woche die Möglichkeit die beleuchtete Naturrodelbahn des Rodelclub Kreuth an der Klamm zwischen Kreuth und Bayerwald zu befahren.

Und wer keinen eigenen Rodel hat, kann sich auch einen vor Ort ausleihen.

Wann: bis Ende Februar jeden Freitag von 19 bis 22 Uhr

Wo:  An der Klamm zwischen Kreuth und Bayerwald

Eintritt: 2€ für Nichtmitglieder

****

Im Januar und den ganzen Februar findet in Gmund in Finsterwald am Eisplatz jeden Samstag eine Eis-Disco statt.

Jedermann oder -frau ist herzlich eingeladen mit zu schwoofen. Ob Jung oder Alt, Einheimische oder Gäste. Der Eisplatz liegt im Freien und ist gut beleuchtet. Musik und Verpflegung ist natürlich auch da. Gute Laune und viel Spaß auf dem Eis ist der Wunsch der Jugendreferentin der Gemeinde Gmund, die die Eis-Disco veranstaltet.

Wann: bis Ende Februar jeden Samstag, 16 bis 22 Uhr

Wo: Eisplatz Gmund Finsterwald

Eintritt: 1€

Anzeige | Wahlwerbung unabhängig von der Redaktion | Hier können Sie werben

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Nettiquette

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme