Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Holzkirchner Polizei erwischt 23-Jährigen

Drogenfahrt gestoppt

Von Laura Lorefice

Am Sonntag fiel der Polizei ein schlangenlinienfahrender BMW zwischen Großhartpenning und Holzkirchen auf. Wie sich später zeigen sollte, täuschten sich die Beamten nicht.

marihuana_gras_deal_drogen_betaeubungsmittel_strafe_rauschmittel

Gestern fuhr ein 23-jähriger BMW-Fahrer höchst auffällig in Schlangenlinien die B13 von Großhartpenning nach Holzkirchen entlang. Die Beamten wurden auf den Fahrer aufmerksam und unterzogen ihn einer Kontrolle.

Wie sich herausstellte stand der junge Fahrer aus Hof (Oberfranken) unter Drogeneinfluss. Ebenso wurde im Kofferraum eine geringe Menge Haschisch aufgefunden und sichergestellt.

Den 23-Jährigen erwarten nun Strafanzeigen wegen Führen eines Fahrzeugs unter Einwirkung von berauschenden Mitteln und illegalen Drogenbesitzes. Der Führerschein des jungen Mannes wurde eingezogen.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme