Polizei sucht Zeugen
Einbruch in Gmunder Bergzeit

von Redaktion

In der Nacht auf Mittwoch sollen mehrere Täter in das Gmunder Sportgeschäft Bergzeit eingebrochen sein. Der Schaden ist noch nicht abschätzbar. Die Polizei sucht nun dringend Zeugen.

Gestern wurde in die Bergzeit-Filiale in Moosrain eingebrochen. / Quelle: Redaktion

In der Nacht von Dienstag, den 22.11.2022, auf Mittwoch, den 23.11.2022, sollen bislang unbekannte Täter in das Sportgeschäft Bergzeit in Gmund eingebrochen sein. Laut Polizei gelangten die Einbrecher über eine rückwärtige Feuertreppe auf die Dachterrasse des Geschäftes und brachen dort die Terrassentür zu den Verkaufsräumen im ersten Obergeschoss auf. 

An der Terrassentür entstand ein Schaden in Höhe von etwa 300 Euro. Aus dem Ladengeschäft selbst wurden unter anderem Bargeld, Sportbekleidung, Bergschuhe und Sportuhren entwendet.

Anzeige

Der Beuteschaden werde nach Angabe der Polizei vermutlich wesentlich höher sein, kann aber im Moment noch nicht konkret beziffert werden. Eine Inventur muss erst durchgeführt werden. Die Polizei betont:

In jedem Fall dürfte diese Schadenssumme im fünfstelligen Bereich liegen.

Sprecher der Wiesseer Polizei

Aufgrund der Spurenlage geht die Polizei davon aus, dass die Täter ihr Fahrzeug auf einer Parkfläche auf der Rückseite des Gebäudes abgestellt hatten, um unentdeckt die Beute verladen zu können. Die Polizei bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe. Wer hat gestern Nacht im Bereich des Tatortes auffällige Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt die Polizei Bad Wiessee unter der Nummer 08022-9878-0 entgegen.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Aktuelles Polizeimeldung

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus