Rottach-Egern
Einbruch im „Moschner”

von Filiz Eskiler

In Rottach-Egern waren Unbekannte in Einbruchslaune. In einen bekannten örtlichen Club stiegen sie nachts gewaltsam ein. Was haben die Täter eingesteckt?

In der Nacht von Freitag, den 10. September, auf Samstag gab es in Rottach-Egern einen Einbruch. Unbekannte verschafften sich mitten im Dunkeln Zugang zum örtlichen Club „Moschner“. Die Polizei Bad Wiessee erklärt: „Die Täter öffneten gewaltsam ein Fenster und stiegen so ins Gebäude ein“.

Mehrere Flaschen Alkohol eingesteckt

Die Unbekannten bedienten sich ordentlich am Getränkelager: mehrere Flaschen Champagner und Wein wurde gestohlen. Wie hoch der Schaden genau ist, kann noch nicht eingeschätzt werden.

Anzeige

Aufgrund der Menge an Alkohol, die bei dem Einbruch gestohlen wurde, dürften die Täter wohl ein Fahrzeug zum Abtransport genutzt haben, schätzt die Polizei Bad Wiessee. Wer Hinweise zur Tat hat, kann diese bei der Polizei unter 08022 / 9878-0 melden.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus