Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Meridian: Busse zwischen Holzkirchen und Rosenheim

Eine Zugfahrt, die ist … nervig!

Von Daniela Müller

Pendler aufgepasst: Durch Bauarbeiten auf dem Streckennetz des Meridian kommt es in den nächsten Tagen zwischen Holzkirchen und Rosenheim zu Zugausfällen, Verspätungen und Schienenersatzverkehr.

Pendler zwischen Holzkirchen und Rosenheim müssen derzeit auf Busse ausweichen. Bild: http://bahnland-bayern.de
Fahrgäste zwischen Holzkirchen und Rosenheim müssen derzeit auf Busse ausweichen.
Bild: http://bahnland-bayern.de

Die DB Netzt AG erneuert auf dem Streckenabschnitt zwischen München und Kufstein vom 11. Oktober bis zum 01. November Brücken und Oberleitungen. Besonders betroffen ist die Strecke zwischen Holzkirchen und Rosenheim. Baustellenbedingt kommt es hier zu Zugausfällen und Verspätungen. Am Freitag, 14. und Samstag, 15. Oktober wird die Mangfalltalbahn (Holzkirchen – Rosenheim) in den Abendstunden sogar komplett gesperrt.

Für die letzten vier Verbindungen an den beiden Tagen wird zwischen Holzkirchen und Westerham (14. Oktober) sowie zwischen Rosenheim und Brückmühl (15. Oktober) ein Schienenersatzverkehr durch Busse eingerichtet. Am 16. Oktober ist der Streckenabschnitt zwischen Rosenheim und Bruckmühl dann ganztags gesperrt, auch hier bringen Ersatzbusse die Pendler zum Ziel.

Frühzeitig informieren

Zwischen dem 29. bis zum 31. Oktober entfällt auch die Haltestelle Ostermünchen und kann zeitweise nicht angefahren werden. Auch hier stehen Busse bereit.

Der Meridian bittet Fahrgäste, trotz des abweichenden Fahrplans zu den normalen Abfahrtszeiten am Bahnhof zu sein, da es sich um nicht gesicherte Verspätungen handelt. Auf der Webseite des Meridian stehen alle Ersatzfahrpläne zum Download bereit. Auch bei der Deutschen Bahn können sich Fahrgäste informieren. Zusätzlich wird an den betroffenen Haltestellen Personal eingesetzt, die die Fahrgäste vor Ort informieren.

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme