Einmietbetrüger gefasst – die Polizei meldet Ermittlungserfolg

Aktuelle Meldung!

Die Polizei Bad Wiessee meldet, dass der gesuchte Mietbetrüger gefasst worden ist. So wie es aussieht handelt es sich dabei um einen 62-jährigen Mann aus Sylt der schon bundesweit wegen Mietbetrugs gesucht wird. Er hatte am Sonntag in Rottach die Zeche geprellt und so einen Schaden in Höhe von 600,- Euro angerichtet. Wurde aber von einem Gmunder erkannt, der dies der Polizei meldete.

Wir berichteten vor 2 Tagen über den Fall. Hier kommen Sie auf die alte Meldung vom 19.04.2010


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme