Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
10

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Radfahrer stürzt unter Alkoholeinfluss

Ermittlungen gegen 16-Jährigen

Von Filiz Eskiler

Am Sonntagabend fiel einem Autofahrer in Holzkirchen ein Fahrrad auf, das neben der Straße lag. Als er die Situation genauer betrachtet hat, entdeckte er einen Blutfleck und ein Handy – nun wurde gegen einen 16-Jährigen ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Am Sonntag, den 13. Juni, war ein 28-jähriger Holzkirchner mit seinem Pkw unterwegs. Gegen 23 Uhr bemerkte er auf der Straße 2073, auf Höhe des Medizinparks Valley, ein abseits der Strecke liegendes Fahrrad. Neben dem Rad: ein Blutfleck und ein Handy. Der 28-Jährige konnte über das Handy einen Angehörigen erreichen, und so den Besitzer des Fahrrads identifizieren.

Jugendlicher verletzt gefunden

Anschließend folgte ein Suche nach dem Radfahrer, der dabei neben der Straße liegend gefunden werden konnte. “Er war erkennbar alkoholisiert und alleinbeteiligt gestürzt”, erklärt die Polizeiinspektion Holzkirchen. Bei dem Sturz hat sich der 16-Jährige eine Kopfverletzung zugezogen, heißt es weiter. Der Jugendliche wurde vom Rettungsdienst erstversorgt und anschließend ins nächste Krankenhaus gebracht.

Gegen den 16-Jährigen wurde nun ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren eingeleitet und eine Blutentnahme angeordnet, berichtet die Polizei abschließend.


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme