Joggerin meldet unbekannten Schützen
Erneut Schüsse in Holzkirchen

von Laura Lorefice

Es hört sich an wie in einem schlechten Film: Junge Frau joggt alleine am Waldrand. Als plötzlich ein Unbekannter Schüsse abfeuert. Doch genau so hat es sich gestern Abend in Holzkirchen zugetragen.

Zwischen Holzkirchen und Großhartpenning feuerte gestern Abend ein Unbekannter Schüsse ab.
Zwischen Holzkirchen und Großhartpenning feuerte gestern Abend ein Unbekannter Schüsse ab.

Schon wieder sorgen laute Schüsse in Holzkirchen für Furore. Gestern Abend fiel einer 20-jährigen Holzkirchnerin beim Joggen zwischen Großhartpenning und Holzkirchen ein silberfarbener Pkw auf, aus dem ein Unbekannter mehrere Schüsse in die Luft abgab. Im Anschluss daran drehte das Fahrzeug ein paar Runden in einer angrenzenden Wiese, johlte laut und gab noch einen Schuss ab.

Anzeige

Das Kennzeichen konnte die junge Frau nicht ablesen, da sie sich in einiger Entfernung am Waldrand befand. Bereits vor einem Monat gab es eine ähnlichen Fall: Auch da wurden Schüsse aus einem Auto abgegeben, damals war es ein grauer Audi.

Vor Ort konnte in beiden Fällen Munition für eine Schreckschusswaffe aufgefunden und sichergestellt werden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Holzkirchen unter der 08024 90740 zu melden.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus