Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
690

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Erster TSV-Waldfesttag ist rum – Heute ab 15.00 Uhr geht’s weiter

Von Redaktion

Heute ab 15 Uhr geht's weiter mit dem Waldfest in Wiessee

Der TSV-Bad-Wiessee hat uns einen kurzen Zwischenbericht zum ersten Tag vom Waldfest geschickt. Gerne veröffentlichen wir den Bericht natürlich. Andere Vereine können sich auch gerne bei uns melden und ihre Nachrichten bei uns bekannt geben.

Hier der Originalbericht vom TSV:
Sogar der eine oder andere Gast aus Kreuth verlief sich am gestrigen Freitag, den 9. Juli, auf das Waldfest in den Kurpark nach Bad Wiessee. Insgesamt zählten die TSV-Verantwortlichen etwas über 900 Gäste – Jung und Alt – aus Nah und Fern, die u.a. zu Rock´n Countrymusik der Band „No Name Fives“, das Tanzbein schwangen.

Anzeige | Hier können Sie werben

Zum ersten Mal seit Jahren – bzw. zum allerersten Mal fand das Waldfest des TSV Bad Wiessee nicht parallel zum Waldfest der Tegernseer Vereine statt, sondern gleichzeitig mit dem Waldfest des FC Real Kreuth. „Vielleicht war dies der Grund, dass uns zu Stoßzeiten beinahe die Sitzgelegenheiten sowie die Weingläser ausgegangen sind. Vielleicht war es auch einfach nur das tolle Wetter, dass laut dem Wetterfrosch am Samstag ja noch besser werden soll“, zog TSV-Vorstand Clemens Engel ein rund um positives Fazit für den ersten Waldfesttag, den er zusammen mit unzähligen Gästen bis weit in die Nacht im Freien sitzend verbringen konnte.

Der zweite und letzte Tag des TSV Waldfestes 2010 startet heute am Samstag ab 15.00 Uhr zu traditioneller Blasmusik der „Würfel-Musi“. Die vielen Helfer haben für die kleinsten Gäste bereits eine Spielstraße mit Hüpfburg, Torwand uvm. errichtet. Kaffee und Kuchen sowie Kaiserschmarrn warten darauf gegessen zu werden, genauso wie die Hendl, die halbiert werden möchten. Das Grillfleisch ist gewürzt und die Bar hat für Getränkenachschub gesorgt…

Und eines ist trotz oder gerade wegen des guten Wetters dennoch gewiss: „Das Bier hat uns in den letzten 14 Jahren immer gereicht. Aber es gibt ja bekanntlich immer ein erstes Mal.“


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Anzeige | Hier können Sie werben

Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme