Es steht Aussage gegen Aussage

von Redaktion

Gestern Nachmittag stießen ein BMW X3 und eine Mercedes E-Klasse in Otterfing zusammen. Die Polizei rätselt trotzdem noch immer darüber, was eigentlich genau passiert ist. Die beiden Fahrer haben nämlich unterschiedliche Geschichten.

Gegen 16:00 kam es gestern in Otterfing zu einem Crash. Dabei fuhren ein BMW X3 und eine Mercedes E-Klasse auf der Münchner Straße zusammen. Wie die Polizei berichtet, hatten die beiden Autofahrer allerdings zwei unterschiedliche Geschichten zum Unfallhergang.

Was zunächst wie ein Auffahrunfall wirkte und so auch von dem einen Autofahrer beschrieben wurde, wurde durch die Aussage des hinteren Fahrers bestritten: das vordere Fahrzeug soll demnach plötzlich zurückgesetzt haben. Damit steht Aussage gegen Aussage.

Da sich mittels der Spurenlage ebenfalls kein Rückschluss auf den Unfallhergang ziehen ließ, sucht die Polizei nun nach Zeugen. Hinweise werden unter folgender Telefon-Nummer aufgenommen: 08024/90740.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus