Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Meridian-Mitarbeiter schult Fahrgäste

Fahrkartenkauf leicht gemacht

Von Andreas Kolbinger

Holzkirchen, 29. September 2016: In Zusammenarbeit mit der VHS Feldkirchen-Westerham und dem Fahrgastverband ProBahn schult Meridian-Mitarbeiter Fahrgäste im Gebrauch des Fahrkartenautomaten. Interessierte an der kostenlosen Schulung können sich noch anmelden.

Die Fahrkartenautomaten des Meridian sind an jeder Haltestelle des Meridian zu finden und bieten das gesamte Fahrkartensortiment für Meridian, BOB, MVV, ÖBB und DB-Nahverkehr. Einige, vor Allem ältere Fahrgäste fühlen sich bei der Bedienung noch unsicher und das Meridian-Team nimmt sich dieser Sache an. Im Rahmen des diesjährigen Programms der VHS Feldkirchen-Westerham bietet das Meridian-Team am Freitag, 7. Oktober, von 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr eine kostenlose Schulung an, um Fahrgästen die Scheu vor dem Umgang mit dem Automaten zu nehmen. Besonderes Augenmerk wird auf den Kauf von preisgünstigen Tickets gelegt und Teilnehmer können direkt am Automaten üben. Die Schulung wird von einem Mitarbeiter des Meridian-Teams am Bahnhof in Westerham durchgeführt; einem der neun Haltestellen des Meridian auf der Strecke zwischen Holzkirchen und Rosenheim.

In den vergangenen Monaten fanden zur selben Thematik bereits mehrere Schulungen statt. Das Team der Bayerischen Oberlandbahn GmbH, die die Züge der Marken Meridian und BOB betreibt, bot Betreuungsinstitutionen wie dem Pflege- und Therapiezentrum „Domus Mea“ in Fischbachau kostenlose Schulungen an und die Teilnahme war sehr rege.

„Als Eisenbahn von hier und für hier ist es uns wichtig, dass wir nahe an allen Menschen sind und ihnen Lust aufs Eisenbahnfahren machen“, erklärt Dr. Bernd Rosenbusch, Vorsitzender der Geschäftsführung der Bayerischen Oberlandbahn GmbH. „Und die bunten Fahrkartenautomaten des Meridian und der BOB sind wirklich kinderleicht zu bedienen – das zeigt unser Kollege bei diesen Schulungen, für die wir ihm sehr dankbar sind.“

Interessierte können sich im Büro der VHS Feldkirchen-Westerham oder online anmelden, die Teilnahme ist kostenfrei. Treffpunkt ist der Bahnhof Westerham. Nähere Informationen sind auch auf der Webseite der VHS Feldkirchen-Westerham zu finden: www.vhs-feldkirchen-westerham.de .

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme