Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
1174

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Am 14. Juni startet die Waldfestsaison in Kreuth

“Wir sind froh, dass es keine Sperrstunde mehr gibt”

Von Nina Häußinger

Auch in diesem Jahr eröffnet wieder der FC Real Kreuth die Waldfestsaison am Leonhardstoana Hof in Kreuth. Los geht’s am Freitag, den 14. Juni.

Rund zwei Wochen vor Beginn des ersten Waldfestes haben wir uns mit dem Vorstand des FC Real Kreuth und Hauptorganisator des Waldfestes Max Breunig über den Stand der Vorbereitungen, den Jugendschutz und die Möglichkeit eines Shuttlebuses unterhalten.

Anzeige | Hier können Sie werben

quelle:
Auch heuer werden wieder viele Leute aufs erste Waldfest der Saison nach Kreuth strömen/Quelle: http://www.hotel-kureck.de

Tegerneer Stimme: Herr Breunig, wie ist der gegenwärtige Stand der Vorbereitungen für Mitte Juni?

Max Breunig: Die Vorbereitungen und Gespräche mit den Beteiligten laufen natürlich schon seit Langem. Am 8. Juni werden wir dann auch die Buden aufbauen und die Bänke vor Ort platzieren.

Tegernseer Stimme: Wie lange dauert so ein Aufbau?

Max Breunig: Da hier der Fußballclub mit dem Kreuther Skiclub und dem Trachtenverein zusammenarbeitet, sind rund 60 Leute daran beteiligt. Innerhalb von fünf bis sechs Stunden ist alles erledigt.

Tegernseer Stimme: Wie bewerten Sie die Abschaffung der Sperrstunde in diesem Jahr?

Max Breunig: Ich bin froh, dass alle Verantwortlichen in langen Gesprächen zu dieser Lösung gefunden haben. Für uns war hier nicht der finanzielle Aspekt, sondern die Tatsache entscheidend, dass heuer nicht abrupt um zwei Uhr nachts alle Gäste das Waldfest verlassen.

Tegernseer Stimme:Was meinen Sie genau?

Max Breunig: Wenn jeder gleichzeitig um zwei Uhr aufbrechen muss, es aber nicht genügend Taxis gibt, gehen viele zwangsläufig zu Fuß die Bundesstraße entlang. Das ist sehr gefährlich und keine angemessene Lösung.

Tegernseer Stimme: Wie wird der FC Real Kreuth das heuer regeln?

Max Breunig: Wir werden ab zwei Uhr die Musik auch in der Bar etwas leiser drehen und ab halb drei nur noch Bier, aber keinen harten Alkohol mehr ausschenken. Insofern werden die Gäste dann nach und nach aufbrechen.

Shuttlebus wurde nicht angenommen

Tegernseer Stimme: Doch auch heuer wird es wohl nicht genügend Taxis geben. Haben Sie daher über einen Shuttlebus nachgedacht?

Max Breunig: Wir haben vor fünf Jahren schon mal einen Shuttlebus eingesetzt, der wurde aber von den Gästen nicht angenommen. Ich denke, die Taxifahren tun, was sie können, und sie werden das auch schaffen. Wir werden auch mit den Taxiunternehmen im Vorfeld nochmals sprechen.

Tegernseer Stimme: Der Jugendschutz ist natürlich auch heuer ein wichtiges Thema. Wie wollen Sie hier vorgehen?

Max Breunig: Wir haben uns eng mit der Jugendschutzbeauftragten von der Polizei Bad Wiessee abgestimmt. Auch die Polizei wird heuer vor Ort sein, um die Einhaltung zu garantieren. Das Problem sind dabei aber vor allem die Jugendlichen, die Alkohol mit auf das Fest bringen und sich bereits im Vorfeld betrinken.

Tegernseer Stimme: Wie wollen Sie das sogenannte Rucksacktrinken verhindern?

Max Breunig: Auch im vergangenen Jahr haben wir viele Getränke konfisziert, es ist aber schwierig, ganz zu verhindern, dass die Jugendlichen Alkohol mit aufs Waldfest bringen. Die Verantwortlichen und die Polizei tun aber auch heuer alles dafür, um solche Vorgänge zu unterbinden.

Tegernseer Stimme: Was wünschen Sie sich für das diesjährige Waldfest?

Max Breunig: Ich hoffe, dass das Waldfest auch weiterhin in seiner traditionellen Form erhalten bleibt und nicht zum Saufgelage für einzelne Jugendliche wird.

Hier das komplette Waldfestprogramm für 2013

Freitag, 14.06.2013
17:00 Uhr Waldfest FC Real Kreuth
(Leonhardstoana Hof, Kreuth)

Samstag, 15.06.2013
15:00 Uhr Waldfest FC Real Kreuth
(Leonhardstoana Hof, Kreuth)

Freitag, 28.06.2013
17:00 Uhr Waldfest des SC Bad Wiessee
(Sonnenbichl, Bad Wiessee)
Samstag, 29.06.2013
15:00 Uhr Waldfest des SC Bad Wiessee
(Sonnenbichl, Bad Wiessee)
Sonntag, 30.06.2013
10:00 Uhr Trachten-Waldfest der Hirschbergler
(Hirschbergler Trachtenhütte Kreuth)

Sonntag, 07.07.2013
09:30 Uhr Waldfest der Gebirgsschützen Tegernsee
(Gebirgsschützenhütte Rottach-Egern)

Freitag, 12.07.2013
17:00 Uhr Waldfest TSV Bad Wiessee
(Kurpark Abwinkl, Bad Wiessee)
Samstag, 13.07.2013
15:00 Uhr Waldfest TSV Bad Wiessee
(Kurpark Abwinkl, Bad Wiessee)

Freitag, 12.07.2013
17:00 Uhr Waldfest des SC Kreuth
(Leonhardstoana Hof, Kreuth)
Samstag, 13.07.2013
15:00 Uhr Waldfest des SC Kreuth
(Leonhardstoana Hof, Kreuth)

Freitag, 19.07.2013
17:00 Uhr Waldfest der Tegernseer Vereine
(Schmetterlingsgarten, Stadt Tegernsee)
Samstag, 20.07.2013
15:00 Uhr Waldfest der Tegernseer Vereine
(Schmetterlingsgarten, Stadt Tegernsee)
Sonntag, 21.07.2013
15:00 Uhr Waldfest der Tegernseer Vereine
(Schmetterlingsgarten, Stadt Tegernsee)

Sonntag, 28.07.2013
10:00 Uhr Trachten-Waldfest der Leonhardstoana
(Waldfestplatz am Leonhardstoana Hof, Kreuth)

Freitag, 02.08.2013
17:00 Uhr Waldfest SC Rottach-Egern
(Waldfestplatz Lori-Feichta, Rottach-Egern)
Samstag, 03.08.2013
15:00 Uhr Waldfest SC Rottach-Egern
(Waldfestplatz Lori-Feichta, Rottach-Egern)

Sonntag, 04.08.2013
10:00 Uhr Waldfest des Trachtenvereins Bad Wiessee
(Kurpark Abwinkl, Bad Wiessee)

Sonntag, 11.08.2013
10:00 Uhr Trachtenwaldfest der Wallberger
(Lori-Feichta, Rottach-Egern)

Do. 08./Fr. 09./Sa. 10./So. 11.08.2013
17:00/15:00/15:00/15:00 Uhr Waldfest SC Ostin
(Skilift Ostin, Gmund am Tegernsee)

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Anzeige | Hier können Sie werben

Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme