Feierwütiger fällt von Faschingswagen

von Laura Lorefice

Faschingsfeierei: Ausgelassene Stimmung herrschte beim gestrigen Faschingsumzug in Holzkirchen. Etwas zu wild gefeiert hat offenbar ein Zugteilnehmer. Er verlor das Gleichgewicht und stürzte kopfüber Richtung Asphalt.

Beim gestrigen Faschings Umzug wurde ausgelassen gefeiert.
Beim gestrigen Faschings Umzug wurde ausgelassen gefeiert.

Auf der Höhe des Oskar-von-Miller-Platzes konnte sich ein Teilnehmer des Faschingszuges nicht mehr halten und fiel kopfüber aus dem Wagen. Glücklicherweise stand in genau diesem Moment ein Polizist goldrichtig und konnten den Feierwütigen mit den Armen auffangen.

Nachdem sich der Teilnehmer von dem Schrecken erholt hatte, konnte er wieder auf den Faschingswagen aufsteigen und weiter feiern.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus