Tegernseerstimme
Die Tal Stimmen Podcast anhören
116

Der Landkreis Miesbach hat den Schwellenwert (7-Tage-Inzidenz über 100) überschritten.

Alle Infos zu Corona im Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Polizei stoppt sie an Kreuzung

Frau droht mit Selbstmord

Von Redaktion

Eine Frau kündigt an, sich umbringen zu wollen. Dann fehlt plötzlich jede Spur von ihr. Die Polizei konnte sie glücklicherweise in Rottach aufgreifen.

Gestern Abend gegen 21 Uhr ging bei der Polizeiinspektion Bad Wiessee eine Fahndung ein. Gesucht wurde eine 57-Jährige aus dem Landkreis Miesbach.

Die Frau soll gegenüber einer anderen Person mit Selbstmord gedroht haben. Die Polizei fand die Frau schließlich in Rottach. Sie war mit ihrem Auto unterwegs. Da sie nicht auf Haltesignale reagierte, mussten die Beamten eingreifen. An einer Kreuzung sprang einer der Polizisten auf den Beifahrersitz ihres Autos und zog den Zündschlüssen.

Die Frau wurde nach medizinischer Erstversorgung aufgrund ihres psychischen Ausnahmezustandes stationär in einer Klinik aufgenommen.


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme