Freie Wähler Waakirchen wollen Verein gründen

von Redaktion

Die Freien Wähler Waakirchen stellen sich strukturell für die Wahl 2014 auf. Neben Vorbereitungen zur Nominierung der Gemeinderatskandidaten und des Bürgermeisterkandidaten, soll am Dienstag, den 2. Dezember auch ein Verein der Freien Wähler gegründet werden.

„Um die Arbeit der Freien Wähler künftig auf eine breitere Basis zu stellen und den Formalien zur Listeneinreichung Genüge zu tun, ist die Gründung eines Vereines nötig“, so Balthasar Brandhofer, Gemeinderat und Kandidat der bei der letzten Landtagswahl.

Neben der Vereinsgründung stehen für die FWG auch Neuerungen des Wahlgesetzes auf dem Programm. Man möchte sich über die Auswirkungen informieren und eventuell notwendige Maßnahmen beraten.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Kurzmeldungen

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus