“Fun-Sportler” spenden Faschingsumsatz

von Redaktion

Die Fun-Sport-Gemeinschaft Tegernseer Tal e.V. überreichte am 07. Juni einen nagelneuen Schwimmsauger an die Feuerwehr Kreuth. Die Sachspende in einer Höhe von rund 420 Euro entspricht in etwa dem Gewinn, welchen der Verein beim diesjährigen Faschingszug in Kreuth erwirtschaftet hat.

Spende FFW Kreuth (2)

Die Kommandanten der Feuerwehr Kreuth, Thomas Wolf und sein Stellvertreter, Peter Stiepan freuten sich über das neue Einsatzmittel. Mit dem Schwimmsauger kann Löschwasser bereits ab einer Wassertiefe von nur 2 cm angesaugt werden. Auch vollgelaufene Kellerräume, etc. können die Kreuther Floriansjünger nun effizienter auspumpen.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Kurzmeldungen

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus