Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

63-jährige VW-Fahrerin übersieht anderes Auto

Gmund: Unfall auf der Tölzer Straße

Von Redaktion

Heute Vormittag gegen 10.45 Uhr kam es an der Tölzer Straße in Gmund zu einem Verkehrsunfall. Eine 63-jährige VW-Fahrerin übersah beim Abbiegen an der Kreuzung zur Wiesseer Straße einen 43-Jährigen in dessen Seat. Es kam zum Zusammenstoß. Der 43-Jährige wurde dabei verletzt.

Die 63-jährige Frau aus Egling war von Finsterwald kommend in ihrem neuen VW Tiguan auf der Tölzer Straße in Richtung Gmunder Stachus unterwegs. An der Kreuzung zur Wiesseer Straße wollte die VW-Fahrerin nach links abbiegen. Dabei übersah sie den vorfahrtsberechtigten, von links kommenden Seat Alhambra eines 43-jährigen Hausmeisters aus Rottach-Egern.

Rottacher verletzt

Der Rottacher konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und fuhr mit seiner rechten Fahrzeugfront gegen die linke vordere Fahrzeugseite des unmittelbar vor ihm kreuzenden VWs. Der Seat-Fahrer klagte nach dem Zusammenstoß über Schmerzen im linken Bein und wurde ins Krankenhaus Agatharied gebracht. Der Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme