Gmunder Volksfest: Polizei zieht Bilanz

von Redaktion

Aus Sicht der Polizei verlief das diesjährige Gmunder Volksfest ohne größere Vorkommnisse. In der Zeit vom 07. bis 16. Juni 2013, konnten lediglich zwei Diebstähle, eine Ruhestörung und eine Fahrt unter Alkoholeinfluss, im Zusammenhang mit dem Volksfest registriert werden.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Kurzmeldungen

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus