Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
434

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Feuer in holzverarbeitendem Betrieb

Großer Brand in Hausham

Von Laetitia Schwende

Gestern früh brannte es aus bisher ungeklärten Gründen in Hausham. Die Flammen richteten einen hohen Schaden an. Die Kriminalpolizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen.

Am Montagmorgen gegen 9.00 Uhr brach in einem holzverarbeitenden Betrieb in der Brentenstraße in Hausham ein Feuer aus. Das Mobiliar sowie technische Geräte, die sich im Werkstattraum befanden, wurden durch die Flammen und die starke Rauchentwicklung stark in Mitleidenschaft gezogen.

Da die Feuerwehr jedoch rasch eingreifen konnte, wurde eine weitere Ausbreitung des Feuers verhindert. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Sachschaden wird momentan jedoch auf einen mittleren fünfstelligen Bereich geschätzt.

Beamte der Kriminalpolizei Miesbach übernahmen nun umgehend die Ermittlungen zur Brandursache. Nach derzeitigem Stand liegen keine Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung vor. Es sei davon auszugehen, dass das Feuer durch einen technischen Defekt verursacht wurde, berichtet die Polizei nun.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme