Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Die Kathl fährt BOB

Gschäftln und gschaftln

Von Redaktion

Holzkirchen, 12. Oktober 2016: Geschichte und Geschichten in der BOB, denn Herbstzeit ist Geschichtenzeit! Schauspielerin Agnes Kraus unterhält Fahrgäste der BOB mit Anekdoten aus dem Oberland.

Der Liebe wegen kam die Kathl einst nach Holzkirchen, gitl aber nach all den Jahrzehnten immer noch als „Zuagroaste“. Mit ihrem Leiterwagen zieht sie umher, handelt und erfährt dabei so einiges. Wahres oder Halbwahres: „Nix gwiß woas ma ned“. Hinter der Kathl steckt die Schauspielerin Agnes Kraus. Sie erzählt Geschichte und G‘schichtln’ aus dem Oberland. Ein richtiger Ratsch halt.

Am Samstag, 22. und Sonntag, 23.10.2016 fährt die Kathl mit der BOB und unterhält die Fahrgäste auf dem Weg zwischen München und dem Oberland. Da sie eventuell mit ihrem Leiterwagerl unterwegs ist, nutzt sie für ihre Fahrt den Fahrradbereich. Interessierte Fahrgäste können den Geschichten der Kathl in folgenden Zügen lauschen:

image001
image003

Der Auftritt der Kathl in der BOB ist mit jedem gültigen BOB-Ticket zu erleben. Dazu gehören das Guten Tag Ticket (ab 8,20 € pro Person bei fünf Mitfahrern) und das Oberlandticket (17,- € für Einzelreisende). Beide Tickets gelten im gesamten Streckennetz der BOB und ab 9:00 Uhr bis 3:00 Uhr früh des Folgetages. Die Zugnummern und Fahrtzeiten der Züge, in denen Frau Kraus als „Kathl“ auftritt, sind auch auf der Webseite der Bayerischen Oberlandbahn GmbH einzusehen (www.bayerischeoberlandbahn.de/kathl).

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme