Das Beste der Woche auf Oberland-jobs.de

G’sund samma …

Berufe in der Gesundheitsbranche sind gefragt. Das Ziel: die Lebensqualität auch in fortgeschrittenem Alter zu verbessern und die gesunde Zeit möglichst zu verlängern. Und Du kannst dabei mitwirken. Am besten, Du klickst Dich gleich durch unsere Auswahl bei den Jobs der Woche nach dem Motto “G’sund samma…“

Zur Gesundheit der kleinen Patienten im Klinikum Garmisch-Partenkirchen kannst Du beitragen

Gesund von Anfang an

Es gibt viele gute Gründe, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w) in der Äkutpädiatrie zu werden. Vor allem den: ganz jungen Menschen zu helfen, gibt einem ein gutes Gefühl. Zu Deinen Aufgaben gehört alles von der Erstversorgung bis zur stationären Aufnahme von Neugeborenen, Kindern und Jugendlichen, außerdem die Betreuung von Wöchnerinnen.

Du bist bei Deinem neuen Arbeitgeber – dem Klinikum Garmisch-Partenkirchen – richtig, wenn Du eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und (Kinder)Krankenpfleger besitzt, am besten mit Berufserfahrung im Bereich der Pädiatrie oder der integrativen Wochenbettpflege. Bewirb’ Dich gleich! Für mehr Infos zu dieser Stelle geht es hier weiter.

Wo ist unsere neue Zahnfee?

Du bist Zahnmedizinischer Prophylaxeangestellter (m/w), Dentalhygieniker (m/w) und willst in einer qualitätsorientierten Einbehandlerpraxis in Bad Tölz eine neue Herausforderung annehmen? Du könntest neues Teammitglied werden, wenn Du gerne in einer sehr gut strukturierten Prophylaxe-Abteilung arbeiten willst, ein fachlich hohes Niveau schätzt und Dich in diesem Fachgebiet mit ganzem Herzen engagierst.

Deiner gesundheitserhaltenden Zukunft steht damit nichts mehr im Wege… Mehr Infos zu diesem Job gibt es hier.

Hallo Onkel Doc!

Freud und Leid liegen bei dem Job als Kinderarzt manchmal dicht beieinander. Ob leichter Schnupfen oder schwerer Virus – als Kinderarzt ist man auch gleichzeitig als Pädagoge gefragt. In jedem Fall erwartet Dich das Krankenhaus Agatharied in Hausham für die Kinder- und Jugendmedizin als Kinderarzt (m/w).

Du bist richtig, wenn Du die Qualifikation zum Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin und gute Kenntnisse in der Neonatologie hast, gerne auch mit einem zusätzlichen Schwerpunkt. Hier erfährst Du mehr zu dieser Stelle: Es warten abwechslungsreiche Aufgaben sowie ein tolles Team auf Dich.

Nah am Menschen sein

Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung im Hotelfach und Berufserfahrung in der gehobenen Hotellerie bzw. im Klinikbereich. Du hast gute Englischkenntnisse und bist fit am PC. Du bist gut organisiert, kannst kommunizieren und hast gute Umgangsformen sowie ein äußerst gepflegtes und positives Erscheinungsbild. Die Fähigkeit, Stress-Situationen richtig einzuschätzen und ruhig und besonnen zu reagieren, ist Dir in die Wiege gelegt?

Dann bist Du der kompetente Ansprechpartner für die anspruchsvollen Patienten und VIP-Gäste: Bewirb’ Dich als Mitarbeiter Rezeption / Exklusivpatientenbetreuung (m/w/d) bei der Medical Park Bad Wiessee Privatklinik Am Kirschbaumhügel. In der Klinik in Bad Wiessee erwartet Dich eine äußerst abwechslungsreiche und interessante Position.Ein motiviertes Team empfängt Dich.

Ein Beruf mit Zukunft

Du bist ausgebildeter Medizinischer Fachangestellter (m/w)? Dann herzlich willkommen in der Chirurgischen Praxisklinik Friederike Zimmermann in Rottach-Egern. So wird in etwa Dein Arbeitsalltag aussehen: Termine an Patienten vergeben, Behandlungsabläufe dokumentieren, abrechnen, organisieren, Verbände anlegen, Blut abnehmen.

Was meinst Du? Haben sich da Zwei gefunden? Mehr Infos zu dieser Stelle gibt es hier. Eine Festanstellung mit vielseitigem Aufgabengebiet erwartet Dich.

Heute war nicht der passende Job dabei? Kein Problem, denn dies war nur ein kleiner Auszug der großen Anzahl an aktuellen Jobs. Auf Oberland-Jobs.de werden derzeit über 1.700 freie Stellen aus den unterschiedlichsten Bereichen angeboten. Und es kommen täglich neue Stellenangebote hinzu. Klick dazu auch auf den „Gefällt mir“ Button der Oberland Jobs Facebook-Seite und nutze Deine Chancen.


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme