Der richtige Gartenzaun
Gut geschützt

von Gärtner

Die Wahl eines passenden Gartenzaunes sollte nicht unüberlegt getroffen werden. Schließlich erfüllt dieser nicht nur eine Schutz- und Abgrenzfunktion, sondern soll meist auch optisch ansprechend sein.

Zäune werden aus den unterschiedlichsten Materialien angeboten

Zäune werden im Fachhandel aus unterschiedlichen Materialien angeboten. Holz verspricht eine gemütliche Atmosphäre und kann individuell farblich gestaltet werden. Dabei sollten unbedingt hochwertige und robuste Sorten wie Lärche, Douglasie oder Eiche gewählt werden. Ein Gartenzaun aus Metall verspricht auch über viele Jahre hinweg Stabilität.

Moderner sind jedoch Materialien wie Aluminium oder Stahl. Diese sind einfacher in der Verarbeitung und oft günstiger in der Anschaffung. Neben dem Errichten sollte auch der Wartungsaufwand nicht unterschätzt werden. Während letztere Varianten kaum Pflege benötigen, ist der Holzzaun wohl am aufwendigsten in der Instandhaltung. Regelmäßiges Lasieren und Streichen sind notwendig, um diesen dauerhaft zu erhalten.

Noch mehr Tipps und Tricks zur Gartensaison gibt’s hier auf unserer Unterseite.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus