Handtasche geklaut und bedroht

von Redaktion

Am Otterfinger Skaterplatz kam es an Halloween zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen Jugendlicher. Einer 16-Jährigen wurde die Handtasche gestohlen. Auch sei eine Gruppe Mädchen mit einem Messer bedroht worden.

Am Abend von Halloween, gegen 21.00 Uhr, kam es am “Skaterplatz” in der Otterfinger Lehrer-Holl-Straße zu einer gröberen Auseinandersetzung. Eine Gruppe jugendlicher Jungs stritt sich mit einer Gruppe Mädchen. Das berichtet die Holzkirchner Polizei. Laut Polizeiinformationen wurde einer 16-Jährigen aus Unterhaching dabei die Handtasche gestohlen. Andere Mädchen seien mit einem Messer bedroht worden, berichtet die Polizei weiter.

Da die 16-Jährige und ihre Freundinnen nach dem Konflikt zuerst mit der Bahn nach Hause fuhren, kam es erst rund 2,5 Stunden später zur Anzeige. Dennoch konnten Beamte der Polizeiinspektion Holzkirchen die gestohlene Handtasche wiederfinden. In der Ludwig-Ganghofer-Straße, auf dem Weg von dem Freizeitgelände zum Bahnhof, sei die Tasche schließlich wieder aufgetaucht.

Nun hat die Holzkirchner Polizei Ermittlungen eingeleitet. Konntet ihr die Situation beobachten? Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Polizeimeldung

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus