Offene Fragen zur neuen Therme

von Marlon

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ab 1. Juli soll ein neuer Wind im Jodschwefelbad in Bad Wiessee wehen. Durch einen neuen Betreiber sollen neue Angebotsmöglichkeiten entstehen. Währenddessen läuft die Planung für das gesamte Kurareal weiter. 250 Millionen sollen dort investiert werden. Das werde nicht reichen, sagen Kritiker. Ob die gesamte Herangehensweise richtig ist, darüber sind sich beide Seiten uneinig.

Wir haben uns über die Neuigkeiten des Jodschwefelbades und über den momentanen Planungsstand der Wiesseer Therme informiert und beleuchten den Sachverhalt im folgenden Video von mehreren Seiten.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus