Inzidenz im Landkreis weiterhin hoch

von Redaktion

Die Inzidenz im Landkreis ist weiterhin relativ hoch. In den Pflegeeinrichtungen entspannt sich die Lage aber langsam.

Quelle: RKI

Auch in dieser Woche haben sich keine Veränderungen in Bezug auf das Infektionsgeschehen im Landkreis ergeben: Weiterhin ist das Infektionsgeschehen auf hohem Niveau stabil. Die Inzidenz liegt heute am 09. März 2022 bei 1357. Diese Zahlen sind täglich beim RKI einzusehen.

“Erfreulich ist, dass sich in weiteren Pflegegeeinrichtungen die Situation entspannt hat und das Ausbruchsgeschehen abgeschlossen werden konnte”, erklärt eine Sprecherin aus dem Landratsamt Miesbach. Inzwischen sind nur noch zwei Einrichtungen betroffen mit insgesamt 8 Bewohnern, die aktuell in Quarantäne sind.

Anzeige

Information der Redaktion:

Wir haben den Newsticker zur Corona-Lage im Landkreis bis auf weiteres eingestellt. Künftig werden wir nur noch einmal wöchentlich über die aktuelle Lage und die Zahlen berichten.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus