Italienurlaub für Jugendliche

von Filiz Eskiler

Nach über einem Jahr daheimbleiben gibt es für Jugendliche nun eine Möglichkeit, ganz ohne Eltern in den Urlaub zu fahren. Der Kolping Bezirksverband bietet diesen August die Arta Therme Sommerfreizeit an – für Kolping Mitglieder gibt es sogar einen Rabatt.

12 Tage lang können Jugendliche in Arta Therme sommerlichen Italien-Urlaub genießen. / Quelle: Kolping Jugend

Zwölf Tage Urlaub fernab von Eltern, Stress und den gewohnten vier Wänden. Der Kolping Bezirksverband Bad Tölz – Wolfratshausen – Miesbach möchte das für Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren ermöglichen, und veranstaltet deshalb gemeinsam mit dem Trägerverein für eine europäische Begegnungsstätte Arta Terme e.V. die “Arta Therme Sommerfreizeit 2021”. Gefördert wird das Angebot von dem Kreisjugendring Miesbach.

“Wieder einmal Gemeinschaft erleben und sich mit dem eigenen Weltbild, seinem Glauben oder auch Nicht-Glauben auseinandersetzen”, wünschen sich die Veranstalter für die Jugendlichen. Gemeinsam sollen deshalb vom 09.08. bis zum 20.08. Ausflüge stattfinden und kreativ gearbeitet werden. Das Ferienhaus steht im Ort Arta Therme in Friaul/Venetien, Region Carnia. Die Teilnahmegebühren betragen für Kolping-Mitglieder 255 Euro, für Nicht-Mitglieder 280 Euro. Die Veranstalter betonen allerdings: “Ermäßigungen können auf Antrag gewährt werden”.

Anzeige

Unter die Leistungen fallen die Übernachtungen in 2er bis 6er Zimmern, eine Vollpension, eine pädagogische Begleitung und die An- und Heimreise im Bus (ab/bis Holzkirchen und Irschenberg).

Bei Interesse und Rückfragen kann man sich an Klaus Brauers unter der Nummer 08042-8252, oder via Mail per klaus.brauers@t-online.de melden. Alternativ findet man auch alle Unterlagen zum Herunterladen über den QR-Code.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus