Tegernseerstimme
Die Tal Stimmen Podcast anhören
155

Der Landkreis Miesbach hat den Schwellenwert (7-Tage-Inzidenz über 100) überschritten.

Alle Infos zu Corona im Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Jugendliche randalieren an Wiesseer Seepromenade

Von Redaktion

Am Donnerstag Abend haben Jugendliche an der Wiesseer Seepromenade randaliert. Ein Urlauber hat alles beobachtet. Die Jungs konnten gefasst werden.

Am Donnerstag gegen 19:50 Uhr meldete sich ein 73-jähriger Urlauber aus Ludwigshafen bei der Polizeiinspektion Bad Wiessee. Er konnte beobachten, wie mehrere Jugendliche an der Seepromenade in Bad Wiessee eine Fensterscheibe einer öffentlichen Toilettenanlage einschlugen. Die Jugendlichen entfernten sich nach der Tat vom Tatort.

Der Urlauber verständigte daraufhin sofort die Polizei Bad Wiessee und beobachtete wohin sich die Jugendlichen entfernten. Anhand der Hinweise des Urlaubers konnte eine Streifenbesatzung im näheren Umfeld des Tatortes zwei Jugendliche vorfinden, die mit der zuvor verübten Sachbeschädigung in Verbindung gebracht werden konnten.

Jugendliche waren angetrunken

Anhand der weiteren Ermittlungen konnte die Tat geklärt werden. Dringend tatverdächtig sind zwei Jugendliche aus Bad Wiessee und Rottach-Egern im Alter von 15 und 16 Jahren. Beide Jugendlichen waren wohl angetrunken.

Der an der Toilettenanlage entstandene Sachschaden liegt im Bereich von rund 500 bis 1000 Euro.


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme