Tegernseerstimme
Die Tal Stimmen Podcast anhören
178

Der Landkreis Miesbach hat den Schwellenwert (7-Tage-Inzidenz über 100) überschritten.

Alle Infos zu Corona im Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Aus dem Kreuther Kurpark gestohlen

“Kiem Pauli” ist weg …

Von Nina Häußinger

Aus dem Kreuther Kurgarten ist der “Kiem Pauli” verschwunden. Seine Büste wurde gestohlen. Vielleicht schon während des Waldfests am letzten Wochenende?

Die Büste von “Kiem Pauli” ist aus dem Kurgarten verschwunden

Im Kreuther Kurgarten stehen einige Büsten. Seit kurzem fehlt jedoch eine. Die Bronzebüste des Volkssängers und Liedersammlers „Kiem Pauli“ ist weg. Die Büste war an einem Stein im Kurpark Kreuth befestigt. Die drei Metallstreben zur Befestigung wurden wohl mit einer Flex abgetrennt und mitgenommen, vermutet die Polizei.

Unklar ist, wann genau die Büste aus dem Kurpark verschwunden ist. Auch einen Zusammenhang mit dem Kreuther Waldfest am letzten Wochenende schließt die Polizei nicht aus. Bisher gibt es keine Hinweise auf die Tätet. Die Polizei bittet um Hinweise.


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme