Tegernseerstimme
Die Tal Stimmen Podcast anhören
96

Der Landkreis Miesbach hat den Schwellenwert (7-Tage-Inzidenz über 50) überschritten.

Alle Infos zu Corona im Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Warngau

Kleiner Junge angefahren – Fahrer gesucht

Von Nina Häußinger

Gestern soll bei einem Unfall in Warngau ein kleiner Junge angefahren worden sein. Bisher fehlt vom Fahrer des PKW jede Spur.

Gestern kam es gegen 11.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Warngau. Dabei wurde ein 5-jähriger Junge von einem PKW angefahren, als er die Taubenbergstraße überqueren wollte.

Der Junge wurde bei dem Unfall wohl nur leicht verletzt. Sichtbar war eine kleine Beule an der linken Schläfe. Nach Angaben des Kindes, soll der PKW-Fahrer aus dem Wagen ausgestiegen sein, um das Kind darauf aufmerksam zu machen, vorsichtiger zu sein. Danach soll der Man seine Fahrt in Richtung Ortsmitte fortgesetzt haben.

Das Fahrzeug ist nach den Beschreibungen weiß mit silberfarbenen Außenspiegeln. Der Fahrer soll zwischen 60 und 65 Jahre alt sein und graue Haare haben. Nach dem Vorfall war die Mutter mit dem Jungen bei der Polizei erschienen, um den Vorfall zu melden. Alle Aussagen beruhen auf den Erzählungen des Jungen. Der Fahrer des PKW wird gebeten sich bei der Holzkirchner Polizei zu melden.


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme