Ab morgen
Kreisstraße in Warngau gesperrt

von Filiz Eskiler

In Warngau gibt es für ein paar Tage Einschränkungen. Die Kreisstraße wird gesperrt. Danach dürfen sich Fußgänger auf frisch asphaltiertem Boden fortbewegen.

Die Taubenbergstraße (Kreisstraße MB 19) in Warngau bekommt derzeit einen Fußgängerüberweg und einen begleitenden Weg. “Der Landkreis hat sich dieser Maßnahme angeschlossen, damit die Bürger nicht mehrfach mit Einschränkungen belastet werden”, erklärt das Landratsamt Miesbach. Die alte Deckschicht wurde bereits abgefräst, eine Bewehrung eingebaut und eine neue Deckschicht eingebaut. Nun geht es an die Asphaltierung.

Dafür ist eine kurzfristige Vollsperrung zwischen dem 09. und 13. August notwendig. “Das Team Kreisstraßen & Kreisbauhof bittet die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für die Maßnahme”, so das Landratsamt abschließend.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus