Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Kreutherin überholt und prallt in Lkw

Von Redaktion

Am Rosenmontag war eine 32-jährige Kreutherin mit ihrem Auto in Gmund unterwegs. Beim Überholen prallte sie frontal mit einem Lkw zusammen.

Gegen 8.50 Uhr fuhr eine 32-jährige Kreutherin am Rosenmontag mit ihrem Auto auf der B318 von Dürnbach nach Moosrain. Kurz nach dem Dürnbacher Ortsausgang überholte sie das Fahrzeug einer 22-jährigen Frau aus Egling. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Lkw. Sie stieß frontal mit ihm zusammen.

Aufgrund der Witterungsverhältnisse und der entsprechend geringen Geschwindigkeit der Fahrzeuge wurde die Kreutherin bei dem Unfall nur leicht verletzt, wie die Polizei mitteilt. Man brachte sie mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Der 51-jährige Fahrer des Lkws blieb unverletzt.

Am Auto der Kreutherin entstand ein Totalschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro. Den Schaden am Lkw beziffert die Polizei mit 12.000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Fahrbahn für ungefähr eine Stunde komplett gesperrt werden.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme