Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
708

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Langlaufen am Tegernsee: Erste Loipen haben geöffnet – Skating und Klassisch möglich

Von Redaktion

Anmerkung vom 04. Dezember / 11:32 Uhr
Mittlerweile sind auch weitere Loipen am Tegernsee eröffnet worden. Beispielsweise ist die Wiesseer Loipe am Rohbogen – sozusagen die Erweiterung der Finsterwalder Runde – eröffnet. 14 Kilometer Klassisch, 12 Kilometer Skating. Oder auch die Ostiner Ortsloipe.

Hier die aktuellste Übersicht:

Anzeige | Hier können Sie werben
Loipenübersicht Tegernseer Tal / Stand: 04. Dezember 2010

Wer tagesaktuell informiert bleiben möchte, kann dies auf der Seite tegernsee.com im Bereich Wintersport tun. Dort findet man diese Übersicht ebenfalls.

Die Loipe in Finsterwald wurde heute präpariert - derzeit aber nur für Skating

Ursprünglicher Artikel vom 02. Dezember:
Durch den Neuschnee der letzten Tage liegt auch im Tal mittlerweile genügend Schnee. Auf den ersten Blick sollte das zum Langlaufen auch absolut ausreichen. Jetzt müssten nur noch die Loipen in Bad Wiessee, Gmund, Kreuth und Rottach-Egern gespurt werden.

Wobei um genau zu sein sind die Langlaufloipen – zumindest für Skating – in Gmund (6 Kilometer ab Finsterwald) und Kreuth (20 Kilometer zwischen Kreuth und Glashütte) befahrbar.

Darüberhinaus hat in Rottach-Egern die Loipe auf der Sutten mit 2 Kilometer Klassich und 3 Kilometer Skating bereits geöffnet.

Und warum jetzt nicht alle Loipen? Und wieso, bis auf die Sutten auf 1000 Metern Höhe, nur Skating und nicht Klassisch?

Auf Nachfrage hat man uns in Rottach-Egern mitgeteilt, dass der Boden im Tal einfach noch zu warm ist: Wenn man das präparieren würde, hätte man nur Kies und Erde. Gerade für die Klassische Loipe reicht es von der Temperatur des Bodens und dem Schnee noch nicht aus.”

Das ist für die Klassischen Langläufer natürlich schade; aber laut Aussage von denen, die`s wissen müssten, nur eine Frage der Zeit.

Wer übrigens immer tagesaktuell informiert bleiben möchte, kann dies auf der Seite tegernsee.com im Bereich Wintersport tun. Dort stehen unter dem Reiter Langlauf alle Loipen, deren Zustand und die Art.

Und zum Abschluß hier noch ein Video vom Langlaufen am Tegernsee:


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Anzeige | Hier können Sie werben

Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme