Gmunder Seegeister läuten die 5. Jahreszeit ein
“Der Schlüssel ist erstmal weg”

von Nicole Posztos

seegeister 2013-8

Seit Samstagvormittag regieren in Gmund mal wieder die Narren – zumindest für die nächsten dreieinhalb Monate. Pünktlich um 11:11 Uhr kamen die Seegeister unter der Führung des neuen Prinzenpaares Wolfi I. und Vera I. ans Rathaus. Dort wartete Bürgermeister Georg von Preysing, der den symbolischen Schlüssel an das Kinder-Prinzenpaar übergab.

Vorab präsentierten die Garden der Seegeister, trotz Regenwetter, auf dem Rathausplatz einen kleinen Ausschnitt aus ihrem aktuellen Programm, das in diesem Jahr unter dem Motto “Las Vegas” steht.

Anzeige

Faschingszug in Gmund

Dabei war das neue Prinzenpaar bereits am Freitagabend feierlich inthronisiert worden. Und auch die Kindergarde mit Prinzenpaar Dominic I. und Vroni IV. wie das gesamte Team der Seegeister bekamen viel Applaus für die einstudierten Darbietungen im Gmunder Neureuthsaal.

Am 1. Februar steht dann der nächste Höhepunkt der diesjährigen Faschingssaison auf dem Programm. Die Seegeister veranstalten ihre große Gmunder Ballnacht im Oberstöger. Am 8. Februar folgt eine Party für Jung und Alt in der Kultkneipe Dudlhofer in Dürnbach.

Das besondere Highlight in dieser Saison dürfte aber der Faschingszug werden, der sich am 2. März 2014 zum wiederholten Male von Dürnbach nach Gmund schlängelt.

seegeister 2013-5
Bei der Aufführung der Kindergarde im Gmunder Neureuthsaal.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus