Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Bob verstärkt Züge

Leonhardifahrt in Schliersee

Von Partner News

Holzkirchen, 02.11.2016: Zur Leonhardifahrt in Schliersee am Sonntag, 6. November, werden wieder zahlreiche Besucher erwartet. Die BOB verstärkt Züge zur An- und Abreise.

Die alljährliche Leonhardifahrt in Schliersee wird auch dieses Jahr wieder viele Schaulustige anziehen. Traditionell am ersten Sonntag nach Allerheiligen zieht der Festzug von der Ortsmitte bis nach Fischhausen am Südufer des Schliersees. Start- und Endpunkt der Leonhardifahrt sind mit den Zügen der BOB gut zu erreichen und so verstärkt die Bayerische Oberlandbahn GmbH, die die Züge der BOB betreibt, die voraussichtlich am stärksten nachgefragten Züge.

Die BOB-Züge, die Bayrischzell um 10:32, um 11:32, um 13:32 und um 14:32 Uhr verlassen, fahren bis Holzkirchen in Doppel- und bis München in Vierfachtraktion. Die BOB bietet also Platz für doppelt so viele Fahrgäste.

Die BOB-Züge nach Bayrischzell, die den Münchner Hauptbahnhof um 12:05, um 13:05, um 15:05 und um 16:05 Uhr verlassen, führen ebenso die doppelte Anzahl Zugteile mit sich und bieten Ausflüglern ins Oberland mehr Sitzplätze an.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme