Zwei Veranstaltungen am Donnerstag Abend in Rottach

Lesung und Musik

Von Redaktion

Literaturfreunde kommen am Donnerstag, den 8. Mai, in Rottach-Egern gleich doppelt auf ihre Kosten. Ab 17 Uhr liest Gertraud Gruber in der Gemeindebücherei im Alten Pfarrhof aus ihrer Autobiographie und ab 19 Uhr findet in der Kuranlage in der Seestraße ein Ensemble aus Literatur und Musik statt.

Gertraud Gruber gilt als Grande Dame der Wellness-Bewegung. Bereits 1955 gründete sie am Tegernsee die erste Schönheitsfarm Europas. In ihrer Biographie mit dem Titel „Das Geheimnis natürlicher Schönheit – meine Erfolgsrezepte für Körper, Haut und Seele“ berichtet Gruber von ihrem Leben und über ihre Arbeit.

Ab 19 Uhr kann man dann im Kurgarten „Literatur und Musik im Pavillon“ genießen. Marianne Gmelin und Stefanie Polifka wollen ihr Publikum mit literarischen Texten und Harfenklängen faszinieren. Die Veranstaltung findet nur bei schönem Wetter statt. Hier betragen die Kosten 5 Euro, die Lesung von Gertraud Gruber ist frei.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme