Buntes Programm für Kinder und Jugendliche

Los geht der Ferienspaß rund um den Tegernsee!

Von Melanie Süss

Er ist wieder da und dieses Jahr auch endlich wieder in Papierform: Der Gmunder Ferienpass. Die Gemeinde hat wieder ein bunt gemischtes Programm für Kinder und Jugendliche zusammengestellt – da ist für jeden was dabei.

Gmunder Ferienpass – endlich wieder in gedruckter Form

Am gestrigen Montag, den 01.08. war es soweit – unsere Schülerinnen und Schüler starteten in die wohlverdienten Sommerferien. Damit ihnen nicht langweilig wird, hat die Gemeinde Gmund ein abwechslungsreiches Angebot erstellt. Der Ferienpass wurde in der Woche nach den Pfingstferien in den Schulen rund um den Tegernsee verteilt und liegt ebenfalls im Gmunder Rathaus zur Abholung bereit.

Vielseitiges Angebot

Das Angebot ist so vielfältig, da findet jeder sein passendes Ferienprogramm zum Wohlfühlen. Die kreativen Nasen dürfen sich austoben beim Acrylmalen, Steine bemalen oder können ihre eigene Designer-Stofftasche entwerfen, die dann im Herbst gleich mit Schulsachen gefüllt werden darf.

Die Wasserratten sind gut aufgehoben beim Wasserskifahren oder bei einem Schnupper-Segeltörn auf dem kristallklaren Tegernsee. Und für die bergbegeisterten Sportler gibt´s natürlich auch was tolles: unter anderem eine Tour zum Hirschberg oder – für die Abenteuerlustigen – eine Biwaknacht auf der Neureuth mit Lagerfeuer, Musik und vielen Sternen.

Das ganze Programm findet ihr hier.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie an einer aktuellen TS-Umfrage teilnehmen. Alles was dafür nötig ist, sind ein paar Minuten Ihrer Zeit. Wir freuen uns auf Ihr Feedback! Hier geht’s zur Umfrage:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

Inhalt laden


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme