Schliersee
Mann unter Baum eingeklemmt

von Nina Häußinger

Am Mittwoch kam es in einem Wald bei Schliersee zu einem schweren Unfall. Ein Mann wurde unter einem Baum eingeklemmt. Er musste lange ausharren, bis er gefunden wurde.

Am Mittwoch gegen 12.30 Uhr kam es im Wald am Rohnberg oberhalb von Schliersee zu einem schweren Unfall. Ein 55-jähriger Haushamer wollte einen Baumstamm mit einer Seilwinde aus dem Wald ziehen. Der Stamm kam dabei ins Rollen und klemmte das Bein des Mannes ein. Er erlitt mittelschwere Verletzungen.

Das Schlimme war, der Mann konnte sich nicht selbstständig befreien und wurde erst zirka dreieinhalb Stunden nach dem Unfall von einer Spaziergängerin aufgefunden. Sie verständigte die Rettungskräfte.

Es waren die freiwillige Feuerwehr Hausham, die Bergwacht Schliersee und ein Notarzt im Einsatz.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus